Die Clubhouse App

Kurzer Hype oder neue Entwicklung?

03. März 2021 | 20:00 Uhr | Online bei ZOOM und als Livestream bei YouTube und Facebook
Zu Gast: Alina Fichter (Head of Digital Format & Product Development Deutsche Welle), Mark Heywinkel (Leiter Formatentwicklung ZEIT ONLINE), Felix Kovac (Geschäftsführer Unternehmensgruppe ANTENNE BAYERN), Peter Turi (Gründer und Geschäftsführer der turi2 GmbH)
Moderation: Nina Mülhens (FPC Vorstandsmitglied)

Ein breiter Fächer voller Möglichkeiten

Experten diskutieren das Für und Wider der Clubhouse-App

Einen Blick in die Glaskugel, wie es weiter geht mit der derzeit so gehypten App Clubhouse, wollte niemand werfen. Zuviel ist dafür derzeit in Bewegung. Stattdessen einigte sich die hochkarätig besetzte Diskussionsrunde der FPC-Netzwerkveranstaltung...

Mehr >

TikTok mischt sich ein

Von Tanz zu Gesellschaftspolitik

12. Oktober 2020 | 19:00 Uhr | Online bei Zoom und als Livestream bei YouTube und Facebook
Zu Gast: Onkel Banjou (Deutschrap-Newcomer, Tik Tok Creator und Entertainer) Johannes Ruisinger (CTO und Co-Founder der weCreate GmbH) Andrea Rungg (Senior Director Communications TikTok, Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande)
Moderation: Jannis Schakarian (Strategischer Formatentwickler des ZDF)

Von der Unterhaltung zur Wissensplattform

Der Entwicklung von TikTok werden sich die Medien stellen müssen

TikTok ist auf dem Weg in die Mitte der Gesellschaft, es bietet inzwischen einen breiten Themenfächer an, die ursprüngliche Nutzergruppe der Teenager wird älter und immer mehr Unternehmen interessieren sich dafür. Dieses Resümee hat der...

Mehr >

TikTok

Die Plattform, die Werbung auf den Kopf stellt

10. September 2020 | 19:30 Uhr | Online bei ZOOM und als Livestream auf YouTube und Facebook
Zu Gast: Mark Mühürcüoglu (CEO & Gründer von Cookie Bros.), Adil Sbai (CEO und Co-Founder von weCreate, Autor der TikTok-Bibel), Younes Zarou (Informatikstudent und größter TikToker Deutschlands)
Moderation: Nina Mülhens (FPC Vorstandsmitglied)

Originelle Geschichten erzählen und Kreativität

TikTok-Werbung im Fokus auf dem Online-Netzwerkabend des FPC

Wer auf der Video-Plattform TikTok werben will, der sollte mit seinem Film vor allem eine kreative und unterhaltsame Geschichte erzählen. Das hat Adil Sbai, herausragender Experte für TikTok, auf der Online-Netzwerkveranstaltung empfohlen,...

Mehr >

Influencer – eine neue Art des Journalismus?

Community, politische Botschaften, Werbung

31. März 2020 | 19:00 Uhr | Online
Zu Gast: Stefanie Michels (Koordinatorin Social Media – F.A.Z.) / Philip Papendieck (Mitbegründer & CEO der Influencer-Agentur INTERMATE) / Torben Platzer (Co-Founder der Medienagentur TPA Media)
Moderation: Alisa Türck (Gründerin der Unternehmensberatung TÜRCK GmbH - The Game Changer Company)

Beide können voneinander lernen

Online-Veranstaltung zum Verhältnis Influencer und Medien

Irgendwie müssten auch Journalisten Influencer werden und sich mit Themen wie Community-Building auseinandersetzen, meinte Stefanie Michels, Social Media Koordinatorin der F.A.Z., bei der Online-Veranstaltung des FPC. Auch die klassischen Medien könnten sich...

Mehr >

Haben die 'nen Podcast oder sind die tot?

Vom Wohnzimmer zum Mainstream

07. November 2019 | 19:00 Uhr | Museum für Kommunikation, Schaumainkai 53, 60596 Frankfurt am Main
Zu Gast: Linda Becker (Freie Journalistin/Autorin/Moderatorin, Podcast „Im Namen der Hose“), Patrick Breitenbach (Head of Brand Consulting & Strategic Innovation bei ZDF Digital, Podcast „Soziopod“), Stefan Schulz (Soziologe/Autor/Journalist, Podcast „Aufwachen“)
Moderation: Marvin Mendel (Redakteur für Social Media und Bewegtbild bei hessenschau.de, Eintracht-Podcast und Fussball 2000 – der Eintracht Videopodcast)

Podcast: persönlich, nischig und auf Augenhöhe

FPC Netzwerkveranstaltung im Museum für Kommunikation

Podcast ist ein Nischenprodukt. Darin waren sich die Teilnehmer des Podiumsgespräches der FPC-Netzwerkveranstaltung im Museum für Kommunikation einig. Linda Becker pointierte es: persönlich, nischig, auf Augenhöhe und unterhaltend. Aber die...

Mehr >

Die volle Dosis KI

Chancen, Risiken und Nebenwirkungen

17. Juni 2019 | 19:00 Uhr | ATELIERFRANKFURT, Schwedlerstr. 1-5, 60314 Frankfurt am Main
Zu Gast: Peter Dyllick-Brenzinger (Head of Content Intelligence, SPRING), Astrid Maier (Chefreporterin & Produktentwicklerin, ADA), Ellen Schuster (Head Digital Programming, DW), Prof. Martin Steinebach (Head of Media Security & IT Forensics, Fraunhofer SIT)
Moderation: Jan Eggers (Redakteur und Manager des hessenschau.de-Datenteams)

Lernende Maschinen – schon morgen in den Redaktionen


Der Sprecher der Fernsehnachrichten wird in absehbarer Zeit sicher nicht durch einen Roboter ersetzt werden. Das wurde gleich zu Beginn der Netzwerkveranstaltung zum Thema künstliche Intelligenz deutlich. Moderator Jan Eggers vom Hessischen Rundfunk hatte zur Einstimmung zwei Videos der...

Mehr >

Erfindet sich der Journalismus neu?

Das geht in der Medien Start-Up-Szene

14. Mai 2019 | 19:00 Uhr | WeWork, Taunusanlage 8, 60329 Frankfurt am Main
Zu Gast: Felix Friedrich (Geschäftsführer von The Buzzard), Sarah Heil (Geschäftsführerin von Merkurist), Marcus von Jordan (Geschäftsführer von piqd), Sarah Kübler (Geschäftsführerin von HitchOn), Cordt Schnibben (Leiter der Reporterfabrik)
Moderation: Tamara Marszalkowski (Freie Journalistin und FPC Vorstandsmitglied)

Neue Wege bei den Medien Start-Ups

Mit einer stärkeren Einbeziehung der Leser in das Entstehen ihrer Online-Publikation gehen die Macher des Merkurist neue Wege. Geschäftsführerin Sarah Heil stellte das Projekt als Plattform vor, bei der die Leser aktiv an der Entstehung der Publikation teilnehmen, sei es durch Themenvorschläge oder auch durch...

Mehr >

Fluch oder Segen?

Migrationsgeschichte von Journalistinnen

24. September 2018 | 19:00 Uhr | Regionalverband FrankfurtRheinMain, Poststraße 16, 60329 Frankfurt am Main
Zu Gast: Hadija Haruna-Oelker und Canan Topçu
Moderation: Corina S. Socaciu

Mehr Vielfalt in den Redaktionen wäre eine Bereicherung

„Da schicken wir das Türkenmädchen hin.“ Als Canan Topçu sich diesen Satz in den neunziger Jahren oft anhören musste, hat sie ihn kaum zur Kenntnis genommen und einfach weggewischt. Damals hatte sie die Haltung, „denen zeige ich es, ich werde mich behaupten“. Heute würde sie gegen solche...

Mehr >

Internet killed the TV-Star (?)

Die Zukunft des linearen Fernsehens

20. März 2018 | 19:00 Uhr | Historisches Museum, Saalhof 1, 60311 Frankfurt
Zu Gast: Dr. Eckart Gaddum (Leiter der Hauptredaktion Neue Medien im ZDF), Prof. Dr. Vinzenz Hediger (Medienwissenschaftler Goethe-Universität Frankfurt), Eberhard Volk (Geschäftsführer RTL Hessen)
Moderation: Katharina Bruns (Chefredakteurin Sonderpublikationen beim Journal Frankfurt)

Überraschende Stabilität des Fernsehmarktes – aber die Technik für eine mögliche Medienrevolution ist schon vorhanden

Mit Blockchain gebe es schon die Technik für eine weitgehende Umwälzung der Medienwelt. Derzeit fehle es aber noch an den Geschäftsmodellen. Dieser möglichen Revolution würden dann auch Großunternehmen wie Google oder Faceboook zum...

Mehr >

Media Fail Night

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Medium Magazin

24. Oktober 2017 | 19:00 Uhr | Korrekt, Mainzer Landstraße 229, 60329 Frankfurt
Zu Gast: Joachim Braun (Chefredakteur Frankfurter Neue Presse), Philipp Schild (Leiter Content Team bei FUNK), Sara Schurmann (Redaktionsleiterin des F-Mag), Uwe Vetterick (Chefredakteur Sächsische Zeitung), Jan Vorderwülbecke (Programmchef hr3 und Youfm)
Moderation: Katharina Bruns, Leitende Redakteurin Sonderpublikationen beim Journal Frankfurt

Fünf spannende Projekte, fünf interessante Referenten und jede Menge Lehren für die Zukunft - das hat die FPC-Netzwerkveranstaltung „Media Fail Night“ den zahlreichen Gästen am Dienstagabend in der hippen Location, dem Korrekt, geboten. Sara Schurmann, heute Textchefin von Vice, hatte Anfang des Jahres zusammen mit Kolleginnen aus der...

Mehr >

Importiert aus den USA

Online-Medien auf dem deutschen Markt

27. Juni 2017 | 19:00 Uhr | Evangelische Akademie, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main
Zu Gast: Florian Eder (Managing Editor Politico) und Cherno Jobatey (Herausgeber Huffington Post)
Moderation: Uwe Vorkötter (Chefredakteur Horizont)

FPC-Netzwerkveranstaltung in Kooperation mit der Evangelischen Akademie Frankfurt

Unterschiedliche Arten von Journalismus, andere Zielgruppen, und differierende Geschäftsmodelle haben die Protagonisten der Netzwerkveranstaltung zu den Ablegern amerikanischer Online-Medien vorgestellt. In dem lichtdurchfluteten gläsernen Neubau der Evangelischen...

Mehr >

Oh Bots!

Fake News, Chatbots, Facebook: Wird die Bundestagswahl in den sozialen Medien entschieden?

15. März 2017 | 19:00 Uhr | Internationales Familienzentrum e.V., Wiesenhüttenplatz 33, Frankfurt am Main
Zu Gast: Katharina Nocun, Dr. Peter Tauber, CDU-Generalsekretär
Moderation: Jan Eggers, Hessischer Rundfunk

Grobheiten, Beleidigungen, Hasstiraden und Hetze gehen auch an erfahrenen Social-Media-Nutzern nicht spurlos vorüber. So berichtete Netzaktivistin Katharina Nocun auf der FPC-Netzwerkveranstaltung „Oh Bots!“, dass sie vorübergehend die Kommentarfunktion ihres Blogs abgeschaltet habe. Nach der Kommentierung des Wahlprogramms der AfD sei eine Welle...

Mehr >

Schöne neue Welt

Journalismus und Marketing in der virtuellen Realität

12. September 2016 | 19:00 Uhr | Latin Palace Changó
Zu Gast: Klaus Wache, Regisseur, Dr. Torsten Wingenter, Leiter Digital Innovations bei der Deutschen Lufthansa AG, Dr. Alexander Markowetz
Moderation: Eberhard Nembach, Hessischer Rundfunk

Virtual Reality – Future-Shock-Falle oder neue Erlebniswelten


Ein heißer Spätsommertag, ein prickelndes Thema und eine Location, in der normalerweise temperamentvolle Beats den Gästen Rhythmus in die Beine treibt – ein spannender Mix für eine gelungene FPC Netzwerkveranstaltung. Der Frankfurter PresseClub hatte unter dem Titel „Schöne neue Welt“...

Mehr >

Wird Upday wichtiger als die Bild-Zeitung?

Springer startet mit Samsung eine personalisierte News-App

19. Januar 2016 | 19:00 Uhr | Wyndham Grand Hotel, Wilhelm-Leuschner-Straße 32
Zu Gast: Jan-Eric Peters, langjähriger Chefredakteur der WELT-Gruppe, jetzt Stv. CEO von Upday
Moderation: Chris Berdrow, Leiter der Nachrichten - und Hessenredaktion bei HIT RADIO FFH

„Das nächste große Ding“

Damit stieg Chris Berdrow in das Gespräch mit Jan-Eric Peters ein. Gemeint ist die internationale App „Upday“, entstanden aus einer Kooperation zwischen Springer und Samsung, die seit September – zunächst in einer Beta-Phase in Deutschland und Polen, ab März 2016 europaweit – Lesern personalisierte Nachrichten liefert und...

Mehr >

Das Fernsehen ist tot – Es lebe Youtube?

Der Run auf Streaming-Plattformen

11. September 2015 | 19:00 Uhr | Silver Tower der DB-Systel, Jürgen-Ponto-Platz 1
Zu Gast: Rocket Beans TV
Moderation: Steffen Ball, BALLCOM GmbH – Digital Public Relations

„Bohnen“ im Silver Tower

Am 15. Januar 2015 ging Rocket Beans TV an den Start. Eine Sendung, die Gaming und klassisches Fernsehen miteinander verknüpft. Ein Format, das junges Publikum zieht. Unterhaltung und Spaß stehen dabei klar im Vordergrund. Daneben darf es gelegentlich auch sehr ernst sein: Tiefgründige Call-in-Sendungen beispielsweise zu...

Mehr >

Mit Journalismus im Internet Geld verdienen?

Richard Gutjahr über die Zukunft des Journalismus

01. Juli 2015 | 20:00 Uhr | KVFM – Kunstverein Familie Montez e.V. , Honsellbrücke am Hafenpark, 60388 Frankfurt am Main
Zu Gast: Richard Gutjahr
Moderation: Tapio Liller, Oseon – Agentur für vernetzte Kommunikation

Seit Jahren sind Verlage und andere Medienunternehmen auf der Suche nach einem heiligen Gral: Einer Website, die die Renditen wieder steigen lässt, die anknüpft an die goldenen Zeiten, als mit Journalismus noch sehr viel Geld verdient werden konnte. Einer, der zumindest skeptisch in die Zukunft großer Verlage blickt, ist der Journalist und Blogger...

Mehr >

Sascha Lobo und die Reptilien

Irokesenschnitt und Anzug

31. März 2015 | 20:00 Uhr | Exotarium des Zoo, Einlass 19:30 Uhr, 60325 Frankfurt am Main
Zu Gast: Sascha Lobo
Moderation: Corina Socaciu und Nils Bremer

Für die Pinguine und Leguane des Exotariums tat sich eine neue Welt auf. Bisher hatte sie das Internet in ihren Klimaboxen nicht sonderlich berührt. Aber als die Moderatoren mit Sascha Lobo einen kurzweiligen und teilweise auch spannenden Galoppritt durch die Welt des Netzes unternahmen, spitzten auch die Bewohner des Exotariums die Ohren....

Mehr >

Trendmonitor FPC-Netzwerkveranstaltungen

Wie entwickeln sich Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit? Welche Konsequenzen hat das für die einzelnen Berufe in der Branche? Darüber können Journalisten, Kollegen und Interessierte diskutieren und entspannt netzwerken. Mehr über das FPC-Netzwerk  


FPC: Forum für Journalisten, Wirtschaft und Politik

Wer steckt hinter dem FPC-Netzwerk? Wer den Frankfurter PresseClub e. V. und seine Aktivitäten, mit denen der Club seit über 40 Jahren die journalistische Landschaft in der Rhein-Main-Region prägt, noch nicht kennt, kann sich hier einen Überblick verschaffen. Mehr über den FPC