Frankfurter PresseClub: FPC-Netzwerk –

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Ihr Datenschutz ist uns wichtig. Alle personenbezogenen Daten verarbeiten wir gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Ihre Daten werden weder veröffentlicht, noch ohne Berechtigung an Dritte weitergegeben.

Datenerhebung und -verarbeitung bei Zugriffen aus dem Internet

Beim Besuch unserer Webseiten registriert unser Webserver temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Dabei werden Daten erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert. Die Daten werden nur verarbeitet, damit die Nutzung der Webseite zu möglich wird (Verbindungsaufbau). Außerdem dienen sie der Systemsicherheit und werden nur dann ausgewertet, wenn die Netzinfrastruktur des FPC-Netzwerks angegriffen werden sollte. Folgende Daten werden temporär gespeichert:

  • Hostname des anfragenden Providers
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die Nutzung personenbezogener Daten erfolgt nur zu den genannten Zwecken und wird nicht  an Dritte weitergegeben. Das Übermitteln personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden geschehen einzig im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder im Fall eines Angriffs auf die Netzinfrastruktur der Webseite, der eine Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich macht. Zu anderen Zwecken werden die Daten nicht weitergegeben.

Registrierung für FPC-Netzwerkveranstaltungen und Newsletter

Um sich für eine FPC-Netzwerkveranstaltung und den Newsletter-Dienst des FPC-Netzwerks anzumelden, benötigen wir personenbezogene Daten, die von Ihnen zur Verfügung gestellt werden. Diese werden elektronisch erhoben und verarbeitet. Bei diesen personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen, die eine Person Identifizierung direkt oder indirekt ermöglicht. Folgende Daten werden dabei erfasst:

  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • Branche
  • Straße
  • Hausnummer
  • Wohnort
  • Postleitzahl
  • E-Mail-Adresse

Die Registrierung erfolgt über ein Double Opt-In-Verfahren. Das heißt, Ihre Daten werden erst dann erfasst, wenn Sie Ihre Anmeldung nach Mitteilung Ihrer E-Mail-Adresse über eine von uns zugesendete E-Mail und einen darin enthaltenen Link bestätigen. Damit wollen wir sichergehen, dass nur Sie selbst sich registrieren können. Sie müssen den Eintrag zeitnah bestätigen, da sonst die Registrierung in unserer Datenbank gelöscht wird. Gleiches gilt für den Newsletter, der über die Registrierung abonniert werden kann.

Sie können Ihren Eintrag bei den FPC-Netzwerkveranstaltungen jederzeit löschen. Dazu können Sie uns entweder eine E-Mail schicken oder die Löschung über Ihr Login vornehmen.

Cookies

Auf unseren Webseiten werden Cookies eingesetzt, die Daten zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher Ihres Browsers ablegen. Diese Daten werden gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen.
Sie können die Webseiten des FPC-Netzwerks natürlich auch ohne Cookies nutzen. In der Regel akzeptieren Browser Cookies jedoch automatisch. Sie können durch Browser-Einstellungen das Speichern von Cookies verhindern. Wenn Sie Cookies unterbinden, können Funktionen unserer Webseite eingeschränkt werden.

Auskunftsrecht und Kontaktdaten

Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten, personenbezogenen Daten sowie Recht auf die Korrektur unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung. Sie können aber auch Ihr Nutzerkonto selbst einsehen, löschen oder ändern.

Bei allen Fragen über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie uns überlassenen haben, kontaktieren Sie bitte den Datenschutzbeauftragten des FPC-Netzwerks:
datenschutz (at) fpc-netzwerk.de

Einbeziehung, Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung unserer Webseite willigen Sie in die beschriebene Datenverwendung ein. Die Datenschutzerklärung ist gültig und datiert vom 15.02.2015.

Durch Weiterentwicklungen oder das Implementieren innovativer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern und zu ergänzen. Das FPC-Netzwerk behält sich deshalbvor, die Datenschutzerklärung zu ändern und zu erweitern. Es empfiehlt sich deshalb, die Datenschutzerklärung auf ihre Aktualität hin erneut zu lesen.